Schulbusverkehr und Schulbustraining für Kinder mit Timm Reisen

Für verschiedene Auftraggeber führt die Fa. Timm seit 1966 Schulbusverkehre im Landkreis Uelzen durch. Mit großen Schulbussen oder auch mit Mietwagen zur Beförderung einzelner Schüler oder Kleingruppen.

Schwerpunkt Schulbustraining

Seit vielen Jahren lernen die Schüler bei uns das Schulbusfahren. Nach einer kleinen Einweisung mit einem Video als theoretischen Teil lernen die Kinder im praktischen Training das richtige Verhalten an und im Schulbus.

1

Verhalten, wenn der Schulbus an der Haltestelle ankommt

2

Verhalten beim Ein- und Aussteigen

3

Verhalten im Bus

4

Verhalten in Notfällen

  • Ausschwenken (Fahrzeugüberhand z.B. über den Gehweg)
  • Warten (Abstand zur Bordsteinkante)
  • wo bleibt die Schultasche, wenn ich warten muß
  • die Kinden steigen mit drängeln
  • und ohne drängeln in den Bus ein, die Zeit wir in beiden Fällen gestoppt und es wird hinterher im Frage Antwortspiel die Situation besprochen
  • am Sitzplatz
  • am Stehplatz
  • Festhaltemöglichkeiten
  • wo gehört der Ranzen hin und wo nicht
  • wie lassen sich die Türen öffnen
  • der Gebrauch des Nothammers
  • Notfenster und Dachlucken
  • wie helfe ich anderen Schülern

Das Schulbustraining ist nicht buchbar, sondern freiwillig und wird kostenfrei für die Bad Bodenteicher Schulen angeboten.

Für Fragen und Anregungen zum Schulbustraining stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.